Angenehme 17° C erwarten uns kommendes Wochenende. Wird ja auch langsam Zeit, denn das heutige Outfit wurde vor wenigen Wochen bei über 20° C abfotografiert. Zeit, dass das wunderschöne schlichte Slip Dress von Jan ’n June wieder einmal ausgeführt wird – ohne warme Strumpfhose.

Jan ’n June – Slip dress Triangle

Das Slip dress Triangle von Jan ’n June besteht aus nachhaltigem Tencel-Material (basierend auf Cellulose) und ist damit auch ein perfektes Kleidungsstück für Veganer. Das Schöne an dem Kleid ist, dass es verschieden kombiniert werden kann. Auch ohne Longarmshirt oder T-Shirt sieht es richtig gut aus und ist nicht zu durchsichtig.

Für schickere Abende kann es anstatt mit Sneakern mit hohen Schuhen getragen werden. Jan ’n June hat wieder einmal überzeugt – ein Kleidungsstück, welches vielfältig eingesetzt werden kann und dadurch weitere Kleidungsstücke ablöst. Big love!

Weniger ist manchmal mehr. So wie das Outfit Weniger ist mehr, bei dem ebenfalls ein Produkt von Jan ’n June am Start ist.

Jan 'n June Slipdress

Fashion Revolution Week

Nun möchte ich noch kurz Bezug zu der Fashion Revolution Week nehmen, die noch bis zum 30. April 2017 geht. Teilnehmen könnt ihr alle! Doch erstmal die Erklärung, was die Fashion Revolution Week ist.

Am 24. April 2013 stürzte die Rana Plaza, eine Textilfabrik in Bangladesch, ein. 1138 Menschen starben, weitere 2500 Menschen wurden verletzt. Es wurde die Fashion Revolution gegründet, die für eine saubere, sichere und faire Modeindustrie steht und kämpft. Mitmachen können wir alle, indem wir uns eine Woche lang fragen, wer eigentlich unsere Kleidung macht. Dreht eure Kleidung auf links und macht ein Foto des Etiketts. Verseht es mit dem Hashtag #whomademyclothes und teilt es auf allen sozialen Netzwerken.

Mehr Informationen zu der Fashion Revolution gibt es auf http://fashionrevolution.org.

#whomademyclothes ? Eine Frage, die viele Modeunternehmen nicht beantworten können. Anders bei Marken, die fair produzieren wie beispielsweise Jan ’n June. Jedes Teil beinhaltet einen QR-Code, den ihr abscannen könnt und weitere Informationen zu eurem Produkt erhaltet. Ansonsten findet ihr online direkt neben dem Produkt eine volle Transparenz der Produktionskette.

Fair Fashion Outfit Sommer Jan 'n June

Oberteil: Armedangels

Kleid: Jan ’n June

Schuhe: Veja

Rucksack: Matt & Nat

Matt & Nat Rucksack schwarzEco Outfit Summer

Das Kleid sowie das Oberteil wurden freundlicherweise von Glore für das Shooting gestellt. Die Meinung wird dadurch selbstverständlich nicht beeinflusst.